tanac01 tanac02 tanac03

In der Form, in der er heute getanzt wird, entstand der Tanz von Pag zur Zeit der illyrischen Renaissance, d.h. in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Es ist noch nicht sicher, woher der Grundschritt und der Takt dieses Tanzes stammte, aber man vermutet, dass es eine Mischung verschiedener Stile ist. Die Ursache dieser Mischung findet man in der großen Völkerwanderung im 15. und 16. Jh.. Zu der Zeit kam eine große Zahl von Flüchtlinge auf die Insel, die vor den Türken flohen und die ihre Sitten mitbrachten, die die Form des Tanzes beeinflusste.

Read more...
Top Panel
Members Login

Mittwoch 23 Aug 2017
Deutsch (DE-CH-AT)Croatian(HR)Italian - ItalyEnglish (United Kingdom)
Facebook MySpace Twitter Google Bookmarks RSS Feed 
Baškotini

baskotini baskotin grad15

Baskotini sind eine Sorte härteren Gebäcks, das nur in der Stadt Pag hergestellt wird. Man kann sie nur im Kloster der hl. Margarethe besorgen, in der Jose Felicinovic-Straße.

Baskotin ist sehr köstlich und aromatisch und seine Tradition ist sehr lang. Er gehört zu den leichteren Backwerken und man kann ihn in Milchkaffee tauchen oder einfach nur knabbern.

 

Routenplaner

Geben Sie einfach Ihre Informationen und wie zu berechnen erreichen Appartements “Holiday - Adriatic”


Wechselkurse

Konvertieren 

in

  
Wir haben 78 Gäste online
Seitenaufrufe : 809172